Was ist Volatilität der Spielautomaten und wie bestimmt man sie?

 In Uncategorized

Description: Volatilität ist die Risikostufe im Spiel. Sie ist für die qualitativen und quantitativen Indikatoren der Gewinne an Slots verantwortlich, d.h. sie zeigt den Spielern die Häufigkeit und Höhe der Geldpreise an.

3 Arten von Volatilität

Spielautomaten mit hoher Volatilität zeichnen sich durch ein hohes Risiko aus. Dies bedeutet, dass sie selten Gewinnkombinationen vergeben, aber ihre Summe ist ziemlich groß. Menschen, die genug Zeit, Geduld und eine gute Bankroll haben, ziehen es vor, solche Spielautomaten zu spielen, um einen großen Gewinn zu erhalten.

Spielautomaten mit mittlerer Volatilität zeichnen sich durch ein durchschnittliches Risiko aus und sind bei Spielern sehr beliebt. Solche Spiele sind für diejenigen geeignet, die keine große Bankroll haben und gleichzeitig gute Gewinne erzielen möchten.

Spielautomaten mit niedriger Volatilität bieten eine Vielzahl kleiner Gewinnkombinationen. Das heißt, solche Spiele haben ein geringes Risiko. Sie eignen sich für Spieler, die keinen großen Jackpots nachjagen, sondern häufige kleine Auszahlungen und Mindesteinsätze wünschen.

Wie bestimmen Sie die Volatilität eines Spielautomaten?

Echtgeld CasinosWie wir bereits festgestellt haben, ist das Risikoniveau ein wichtiger Indikator für die Häufigkeit und Höhe der Gewinne. Normalerweise geben Hersteller von Online Echtgeld Casinos-Slots diesen Wert in der Beschreibung der Spieleigenschaften an. Spieler können jedoch auch die Volatilität eines Spielautomaten selbst bestimmen.

Im Bereich Online-Glücksspiele gibt es indikative Schätzungen für die Klassifizierung von Spielautomaten. Der Spielautomat ist sehr volatil, wenn die Auszahlungsrate höher als 10000 ist. Wenn diese Zahl im Bereich von x5000 bis x10000 variiert, gilt die Maschine als eine mit mittlerer Volatilität. Bei geringer Volatilität ist der Koeffizient unter x5000.

Es gibt drei Hauptmethoden, um die Volatilität von Spielautomaten zu bestimmen:

  • Untersuchen Sie die Auszahlungsstatistiken für jeden einzelnen Slot. Diese Informationen sind öffentlich verfügbar – genau wie die Spielregeln.
  • Testen Sie den Slot selbst. Inzwischen können viele Hersteller von Online-Spielautomaten kostenlose Demo-Spiele kostenlos bieten. Auf diese Weise kann der Benutzer die Häufigkeit und Höhe der Zahlungen bestimmen und eine Schlussfolgerung für sich ziehen, ob die Volatilität dieser Maschine für ihn geeignet ist.
  • Studieren Sie verschiedene Industrieberichte und Foren. Oft teilen die Spieler ähnliche Informationen zu thematischen Ressourcen miteinander.

Dann handelt der Spieler abhängig von seinen Wünschen und Fähigkeiten. Wenn es sein Ziel ist, den Jackpot zu schlagen, indem er Zeit und Geld hat, um die schwarze Linie abzuwarten, wird er einen Slot mit hoher Volatilität wählen. Wenn der Spieler kein großes Budget hat, aber kleine und häufige Zahlungen erhalten möchte, sind die Spiele mit wenig Volatilität für ihn gut.

Die Volatilität bestimmt die Häufigkeit und die Größe der Gewinne, die die Spieler erhalten. Heutzutage erstellen Online-Casino-Software-Entwickler Slots mit unterschiedlichen Volatilitäten, um die Bedürfnisse jedes Spielers zu befriedigen.

Recent Posts

Leave a Comment